Newsletter Template – Streuemails der Extraklasse?

Newsletter Template

Newsletter (Newsletter Template), Emails, Geburtstagswünsche, Informationen zum Geschäftsalltag. Als allererste Tätigkeit Frühmorgens öffnen wir unsere Mailbox – lesen Nachrichten aller Art. Eine fast unfassbare Informationsflut – täglich – wöchentlich – jährlich. Wenn wir nicht mittels Filtern die Infoflut etwas “schubladisieren”, haben wir fast keine Chance, uns damit zurecht zu finden.

Wikipedia besagt sogar, dass Newsletter regelmäßig erscheinende Rundschreiben seien.

Wer legt nun fest, dass gewisse Informationen bis zu Ihnen durchkommen und welche im SPAM-Ordner?

Richtig – Sie selbst. Als Unternehmer und Selbständige sind wir es unserer Zeit schuldig, nur das Wichtigste zu lesen.

Wie verhält es sich jedoch wenn Sie auf der anderen Seite sitzen, und WOLLEN dass Ihre Post gelesen wird. Geöffnet und sogar beantwortet? 

Googlen wir nach “Newsletter Template” finden wir zahlreiche Newsletter Creators von diversen Anbietern, die dem User versprechen, ohne technische Vorkenntnisse, ohne HTML-Kenntnisse und besondere Designvorgaben und kompatibel mit allen Mailprogrammen einen Newsletter versenden zu können.

Newsletter Template

Braucht es denn vorgefertigte Designs und HTML-Kenntnisse um einen Newsletter zu versenden?

Nein – bei Newsletter kommt es fürs Erste auf die Überschrift an. Überschriften, die das Auge enorm auf sich ziehen.

So etwa: “Die 7 Geheimnisse unserer Unternehmung” oder “Was wir Ihnen schon immer sagen wollten” oder “Wir schliessen”.

Wenn die Überschrift klar ist, kann getextet werden. Nicht irgendwas, sondern Text mit Mehrwert. Dinge, von denen der Leser sonst nirgends lesen kann. Informationen die  genau für den Zielkunden bestimmt sind.

Angenommen, Sie betreiben ein Handwerk und mauern die besten Mauern von Europa. Dann lassen Sie dies Ihre Kundschaft wissen. (Bitte keine technischen Angaben) Lassen Sie die Welt beispielsweise wissen, wer Ihr Lieferant ist, ob Ihr Mörtel umweltverträglich ist und stellen Sie den Kunden Ihren “Starmaurer” vor. Mit Name und Vorname und welche Art von Bauten dieser “Jemand” bevorzugt.

Um solche interessanten Infos zu versenden, benötigen Sie folgende 5 wichtigen Punkte:

  • Email  Programm (z. B. Outlook, kein Newsletter Template)
  • spezifische Infos
  • einfaches Design (Text und ca. 1 Bild oder Video)
  • motivierter Texter
  • der Autor sollte Ihre Unternehmung enorm gut kennen

Wie Sie zudem zu Ihrem eigenen professionellen Schreibstil gelangen, zeigt Ihnen der Komplettkurs von Heiko Schwardmann mit der EmailBoss – Strategie. Ich habe mir genau jene Strategie angeeignet und schreibe alle meine Mails mit dieser Methode. Unternehmer benötigen keine gesonderten Designs – sondern Mehrwert für die Kunden.

Schaffe Wert – Habe Spass – Mache Umsatz

Hier gehts zum Komplettkurs “Emails mit der EmailBoss-Strategie”. (Klick)

Stets guten Geschäftsgang und Grüsse aus dem sonnigen Zürich

Ruth Egger

Ruth Egger

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter jetzt anfordern!